Stadtmission   
 Altenhilfe   
 Behindertenhilfe   
 Suchtkrankenhilfe   
 Kinder & Jugend   
 Soziale Dienste   
Arbeits- und Qualifizierungsprojekte
Möbelbörse
Möbelkiste/Blaue Engel
Rückenwind
Fahrradwerkstatt
Projekt Impuls
Projekt KITO
Bahnhofsmission
KirchenBezirksSozialarbeit
Koordination Flüchtlingsarbeit
Lebensberatung
Ehe-, Familien- und Lebensberatung
Erziehungsberatung
Schwangerenberatung
Schwangerschafts- konfliktberatung
Müttergenesung
Projekt Migration
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstellen
Selbsthilfe
TelefonSeelsorge
Intern
Wohnungslosenhilfe
Beratungsstelle
Betreutes Wohnen
Tagestreff
Straßensozialarbeit
Jahresberichte
Projekt Migration
Im Dezember 2015 betrat die Stadtmission Chemnitz Neuland mit der Übernahme der sozialen Betreuung von Asylbewerbern.

Die Flüchtlinge werden in Chemnitz dezentral in Wohnungen untergebracht, wo die Sozialarbeiter sie aufsuchen. Acht SozialarbeiterInnen, drei davon mit Migrationshintergrund, sind dafür bei der Stadtmission angestellt und betreuen 640 asylsuchende Menschen.

Die Beratung erfolgt bei Hausbesuchen und in den neuen Büroräumen des Arbeitsbereichs „Migration“ auf der Altchemnitzer Straße 15-17 in Chemnitz.
Die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter helfen dabei, die Rechte der Asylbewerber gegenüber Behörden zu wahren, begleiten zu Ämtern und sind Ansprechpartner bei sozialen Problemen. Sie bieten den Neuankömmlingen praktische Orientierungshilfe sowie Aufklärung und Information über Asylverfahren und Bildungsmöglichkeiten, vermitteln in Konfliktsituationen und helfen dabei, Ehrenamtliche zur Unterstützung der Asylsuchenden zu koordinieren. Für die Kinder der ankommenden Familien werden Kita-Plätze beantragt und Plätze in Schulen organisiert.

Kontaktinformationen
Projekt Migration
Altchemnitzer Straße 15-17
09120 Chemnitz
fon: (0371) 56016503
fax: (0371) 56073605
migration@stadtmission-chemnitz.de
Ansprechpartner:

Leitung:
Ronny Meyer

Christian Hoppe
Druckvorschau Sitemap Kontakt Startseite