Stadtmission   
 Altenhilfe   
 Behindertenhilfe   
 Suchtkrankenhilfe   
 Kinder & Jugend   
 Soziale Dienste   
Basisseminare über Sucht und Suchtprävention 2018

Drogenkonsum ist ein weitverbreitetes Problem und oftmals gar nicht fassbar, da es im Verborgenen stattfindet. Je mehr Menschen sich bereit erklären, aktiv zu helfen und Drogen zu bekämpfen, umso erfolgreicher können wir sein. Wer sich vorab über grundlegende Dinge rund um das Thema informieren möchte oder wem die eine oder andere Frage auf der Seele brennt, dem seien unsere Basisveranstaltungen ans Herz gelegt.

Basisseminare sind 90-minütige Informationsveranstaltungen, in denen professionelle Helferinnen und Helfer sowie andere Interessierte einen Überblick über komplexe suchtspezifische Themen erhalten.
Die Basisseminare bieten Raum, um spezifische Fragen zu den einzelnen Sachverhalten kurz und kompetent beantwortet zu bekommen. So bilden sie auch die Grundlage, um ein zeitgemäßes Verständnis von Substanzkonsum und den gesellschaftlichen Zusammenhängen zu entwickeln.
Die Veranstaltungen sind kostenfrei und auf 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt.
Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an sbb@stadtmission-chemnitz.de

Thema Sucht                       11.04. oder 05.09.2018
Thema Suchtprävention      18.04. oder 19.09.2018
Thema Suchthilfesystem     16.05. oder 26.09.2018

Veranstaltungsort Suchtberatungs- und Behandlungsstelle
Dresdner Straße 38b
09130 Chemnitz
17:00 – 18:30 Uhr


Bild


Andreas Rothe
Mitarbeiter Jugendsucht- und Drogenberatung
Druckvorschau Sitemap Kontakt Startseite