Stadtmission   
 Altenhilfe   
 Behindertenhilfe   
 Suchtkrankenhilfe   
 Kinder & Jugend   
 Soziale Dienste   
Kindergarten Regenbogen
Projekt SPRUNGBRETT
Kindergarten arche noah
Jugendsozialarbeit
WERK-STATT-SCHULE
Begleitetes Jugendwohnen
Schulsozialarbeit
Flexible ambulante Hilfen
Beratung
Jahresberichte
Lebensberatung
WERK-STATT-SCHULE

 Das Projekt "WERK-STATT-SCHULE" ist ein Angebot für Jugendliche, welche die Schule verweigern und dieser über längere Zeit ( mindestens drei Monate) ferngeblieben sind, keinen primären Psychotherapiebedarf haben und das Projekt aus eigener Motivation besuchen möchten.
Durch sozialpädagogische Unterstützung wird Jugendlichen die Erfüllung der gesetzlich vorgeschriebenen Schulpflicht ermöglicht. Dabei streben wir bestmögliche individuelle Förderung der persönlichen, sozialen und schulischen Entwicklung an.

Projektinhalte:

  • ressourcenorientierte Förderung individueller Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • sozialpädagogische Hilfestellung bei Alltagsproblemen der Jugendlichen
  • praxisorientierte und individuelle Unterrichtsgestaltung in Kleingruppen
  • Berufsorientierung und Erarbeitung kurz- und langfristiger Lebensziele
  • Vermittlung in geeignete Angebote der Berufsvorbereitung nach Erfüllung der Schulpflicht
Ziele:
  • Soziale Integration
  • Vermeidung von Straffälligkeit
  • Schulpflichterfüllung  
  • Integration in Angebote der Berufsausbildung
  • Einstellungsbildung und Interessenherausbildung
  • Konzentrationsschulung/ Förderung der Aufmerksamkeit
  • Verbesserung der Selbstwahrnehmung/ Aufbau von Selbstbewusstsein
  • Ausgleich von Verhaltensdefiziten
  • Verbesserung der Selbstkontrollfähigkeit
  • Feststellen und Fördern von sozialer Kompetenz

Die Arbeit des Projektes erfolgt auf der Grundlage § 13 SGB VIII. Der Bildungsauftrag ist geregelt durch das Sächsische Schulgesetz § 1. Auf der Grundlage eines Kooperationsvertrages zwischen dem freien Träger der Jugendhilfe, der Stadtmission Chemnitz e.V. und der Sächsischen Bildungsagentur ist die Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule für das Projekt "WERK-STATT-SCHULE" definiert. Durch die enge Vernetzung von Jugendhilfe und Schule ist es möglich, Lernangebote ganzheitlich erlebbar zu gestalten.

Kontaktinformationen
WERK-STATT-SCHULE
Scharnhorststraße 2
09130 Chemnitz
fon: (0371) 8205803
fax: (0371) 8082757
werk-statt-schule@stadtmission-chemnitz.de
Ansprechpartner: Frau Beatrice Freynhagen
Frau Ute Geist
Herr Frank Hoppenz
Druckvorschau Sitemap Kontakt Startseite